AUFGABEN  EINER DOULA

Das Wort Doula stammt aus dem Altgriechischen und bedeutet "Dienerin der Frau". Eine Doula ist eine Frau, die Ihnen vor, während und nach der Geburt emotional und physisch zur Seite steht.

Im Gegensatz zu einer Hebamme, die im Schichtwechsel arbeitet oder manchmal bis zu drei Geburten gleichzeitig betreuen muss, sind wir Doulas von der Schwangerschaft über die Geburt bis zum Wochenbett für SIE da. Da wir uns schon vor der Geburt kennenlernen, entsteht eine vertraute Beziehung. So ist die Doula eine "Freundin auf Zeit", die der Gebärenden ein behütetes Nest bietet für ein gutes Geburtserlebnis.

Die Doula vermittelt Wünsche und Aengste zwischen werdenden Eltern und Hebammen/Aerzten. 
Eine Doula übernimmt aber keine medizinische Funktion. 

Jeden 1. Mittwoch im Monat darf ich mich und die Arbeit als DOULA am Info-Abend im Paracelsus-Spital vorstellen. Kommen Sie vorbei und lernen Sie mich persönlich kennen. Ich freue mich auf Sie.